BAA BeiAnrufAuto e.V.


BeiAnrufAuto

Aktuelles aus dem Verein und rund ums Carsharing

Mitgliederinfo: Neuer Vereinsvorstand gewählt

(baa 27.7.2020) Sehr verehrte Mitglieder,
BeiAnrufAuto lebt!

Unsere neue Postanschrift ist:
BeiAnrufAuto e.V, Weiße Gasse 3, 86150 Augsburg

Seit der Mitgliederversammlung am 21. Juli 2020 gibt es nun ein neues Präsidium. Neben alten Hasen sind es mutige Neueinsteiger, allen liegt die Zukunft des BAA am Herzen. Alle Beschlüsse und Wahlergebnisse sind im Protokoll der Mitgliederversammlung dokumentiert. Gewählt wurden: Cornelia Morawetz (1.Vorsitzende), Thomas Hecht (2. Vorsitzender), Thomas Hegner (Schriftführer) sowie als Beisitzende Stefan Bauer, Eva Vogt, Jutta Höfer und Dietmar Eichenauer.
Uns vom Präsidium ist Transparenz, gemeinsame Verantwortung und eine stabile finanzielle Basis wichtig. Die erste Präsidiumssitzung ist wegen Corona leider noch virtuell, aber wir wollen danach einen Raum finden, in dem wir direkt beraten können.
Viele Veränderungen hat es gegeben und vermutlich sind auch weitere Veränderungen notwendig. Dazu ist gegebenenfalls bald eine weitere Mitgliederversammlung notwendig. Es gibt noch die vakanten Posten Fahrzeugwart und Kassenwart zu besetzen.
Ein oder zwei störanfällige ältere Autos werden vielleicht verkauft, da Sie ja einen fahrtüchtigen und zuverlässigen Wagen fahren wollen.
Hier noch mal die Information, falls doch unterwegs mal eine Panne passiert, welche auch im Bordbuch ausführlich beschrieben wird.

  1. Rufen Sie die DB-flinkster Zentrale, Nummer 0345-279 920 937 an und geben den Schaden dort an.
  2. Der Pannendienst ist unter 0721 660-3333 zu erreichen. Rufen Sie dort an, der Schadensdienst unseres Versicherers BVG kümmert sich um die Erstversorgung des Fahrzeugs. Falls eine Problemlösung vor Ort nicht möglich ist, wird das Fahrzeug in die Werkstatt abgeschleppt.
Viele fröhliche Fahrten wünscht Ihnen das neue Präsidium des BAA


Aktuelles zu Corona

(baa 1.4.2020) Die deutschen CarSharing-Anbieter - und darunter auch Bei Anruf Auto e.V. - unterstützen alle Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, um die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland zu verlangsamen und eine Pandemie zu verhindern.
Sicherheit geht vor: CarSharing-Kund*innen können sich bei der Nutzung von CarSharing-Fahrzeugen vor dem Risiko einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen, indem sie die vom Robert-Koch-Institut und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) empfohlenen Hygiene-Regeln befolgen. Informationen des Bundesverband CarSharing e.V. dazu finden Sie hier. (pdf)
Diese Information liegt auch in den Fahrzeugen von Bei Anruf Auto e.V. aus.

Gute Fahrt und bleiben Sie gesund!


Neue Telefonnummer für Anfragen an den Verein

Für Anfragen an den Verein gibt es seit 30.7.2020 eine neue Telefonnummer: Bitte teilen Sie uns Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter mit, das ehrenamtliche Vorstandsteam meldet sich zeitnah zurück.

+49 (0)821 / 262 05 63

Wichtig: Für Fragen und Probleme während der Fahrt wenden Sie sich bitte an unsere Service Hotline.

Neue Rufnummer der Service-Zentrale

Seit 01.01.2018 hat unsere Service-Zentrale eine neue Rufnummer. Bitte richten Sie alle Anrufe ab sofort an die Nummer:

0345/279 92 09 37

Die Rufnummer ist rund um die Uhr besetzt. Für Fragen und Problemen während der Fahrt sind Sie hier richtig.

Neue Adresse für Tankquittungen

Falls Sie während der Fahrt tanken mussten, aber Sie nicht mit der Tankkarte bezahlen konnten, so senden Sie bitte den original Tankbeleg zusammen mit diesem Beiblatt an folgende Adresse:
Deutsche Bahn Connect GmbH
Kundenservicecenter
Raffineriestr. 28
06112 Halle

Ende des Zuganges über Scouter

Scouter Carsharing hat die Zugänge für Fremdkunden aufgegeben. Aktuell ist die Buchung für BAA-Kunden noch möglich, wird aber auf absehbarer Zeit gesperrt.
Wir möchten Sie deswegen bitten, auf die Webseite bzw. die App von Flinkster umzusteigen. Flinkster Webseite